Erziehen Sie Schüler zu mehr Verantwortungsbewusstsein!

Posted by Karin Wullschleger-Albl on 22.05.2019 00:35:56

Netop-19-04-Verantwortungsbewusstsein

Wenn Sie bereits eine Klassenraum-Management-Sofware im Einsatz haben, müssen Sie das Ihre Schüler wissen lassen. Es muss bewusst sein, dass Sie sehen können, was auf den Computern gemacht wird. Wenn diese Tatsache bekannt ist, reduziert sich die Wahrscheinlichkeit, dass sich jemand nicht den eigentlichen Schulaufgaben widmet. Und wenn ein Schüler nicht bei der Aufgabe ist, senden Sie einfach eine kurze direkte Nachricht mit der Bitte, die Aufmerksamkeit wieder umzuleiten.

Mit Netop Vision sehen Sie dank Miniaturansichten alle Bildschirme der Schüler auf einen Blick. Damit behalten Sie stets den gesamten Überblick. Es gibt Lehrpersonen, die diese Ansicht sogar über einen Beamer projezieren, damit sich die Schüler gegenseitig im Auge behalten können und so selber noch mehr an Verantwortung übernehmen. 

Jetzt Testversion gratis downloaden: https://www.netop.com/de/edu.htm 

Webinar «Netop Vision 365 Vorstellung» vom 28. Mai 2019, 13.00 Uhr. Jetzt anmelden: https://www.netop.com/de/edu/eduwebinars.htm

Tags: Netop News, Software, Chromebook monitoring, Netop Vision, classroom monitoring tools, Klassenzimmer, Lernerfolg

Verwandte Blogs

Es kann ein echter Kampf sein, dass sich Ihre Schülerinnen und Schüler über längere Zeit auf die

February 6, 2020

An der Franziska-Lechner-Schule Edling unterrichten Lehrkräfte die Schüler der Mittelschule seit

December 12, 2019

Warum wird eine Klassenraum-Managemen-Software für Lernenden des 21. Jahrhnuderts überhaupt

September 17, 2019

Über den Autor

Geschrieben VonKarin Wullschleger-Albl

Karin Wullschleger-Albl, Country-Managerin DACH bei Netop